Aktuelle Prognosen: Elektroautos könnten bald günstiger als Verbrenner sein

Die Elektromobilität hat es in einer Autofahrer-Nation wie Deutschland wirklich nicht leicht Fuß zu fassen. Viele Autofahrer sind bei des Deutschen liebsten Kind eher konservativ eingestellt und trauen der neuen Technologie nicht so recht über den Weg.

Wenn man sich vor Augen führt, dass die Elektromobilität eine völlig andere Antriebstechnologie als die Verbrenner verwendet und man im gleichen Moment daran denkt, wie groß der „Aufschrei“ bereits bei der Einführung von Bioethanol-Sprit war, kann man sich vorstellen wie lang es noch dauern könnte, bis die E-Mobilität in Deutschland etabliert ist.

Deshalb hat die Bundesregierung eine Vielzahl von Förderprogrammen ins Leben gerufen, welche der Elektromobilität aus den Kinderschuhen helfen sollen. Doch was der E-Mobilität letztlich wirklich zum Durchbruch verhelfen könnte ist ein anderes Argument und zwar der Preis.

Schon 2018 könnten E-Autos günstiger als Verbrenner sein

Berechnungen der Ingenieurberatung P3 Automotive und electrive.net zur sogenannten Total Cost Ownership, also den Kosten aus Endkundensicht, haben ergeben, dass bereits ab 2018 ein Elektroauto der Golfklasse günstiger als ein Verbrenner derselben Klasse sein könnte.

Haupttreiber sind sinkende Batteriekosten. Die Fahrzeuge haben zumeist Reichweiten von etwa 200 bis 250 Kilometern, was für Fahrer die vor allem Kurzstrecken innerhalb von Ballungsgebieten zurücklegen ausreichend ist.

Preisargument mitunter als ausschlagender Faktor für die E-Mobilität

Die Eckdaten, welche den Berechnungen zu Grunde gelegt wurden sind durchaus realistisch. So gingen die Experten einer Haltedauer nach Fahrzeugkauf von 48 Monaten und einer jährlichen Laufleistung von 150.000 Kilometern aus. Sollte sich die Prognose bewahrheiten, könnte das einige davon überzeugen sich ein Elektrofahrzeug anzuschaffen.

Den endgültigen Durchbruch wird der Preis sehr wahrscheinlich nicht bringen. Viele E-Mobilitätskritiker sind vor allem gegenüber der geringen Reichweite und der langen Ladezeiten vieler Stromer skeptisch. Doch auch in diesem Bereich gibt es durchaus bereits vielversprechende Innovationen. Es bleibt also weiterhin spannend.

Tags

16 Comments

  1. When someone writes an paragraph he/she keeps the plan of a user in his/her mind that how a user
    can know it. So that’s why this paragraph is amazing. Thanks!

  2. When I originally commented I seem to have clicked the -Notify me when new comments are added- checkbox and from now on every time a comment is
    added I receive four emails with the exact same comment.
    Perhaps there is an easy method you can remove me from that service?
    Thank you!

  3. Hey there would you mind stating which blog platform you’re working with?

    I’m going to start my own blog in the near future but I’m having a difficult time choosing between BlogEngine/Wordpress/B2evolution and Drupal.
    The reason I ask is because your layout seems different
    then most blogs and I’m looking for something completely
    unique. P.S Apologies for getting off-topic but I had to ask!

  4. I really like your blog.. very nice colors & theme.
    Did you make this website yourself or did you hire someone to do it
    for you? Plz reply as I’m looking to design my own blog and would like to
    find out where u got this from. thanks a lot ps4
    games allenferguson ps4 games

  5. Can I simply say what a relief to uncover somebody that truly understands what they’re talking
    about on the net. You certainly understand how to bring an issue to light and
    make it important. A lot more people must look at this and understand this side of your story.

    I was surprised that you are not more popular given that you definitely have the gift.
    ps4 games allenferguson ps4 games

  6. Its like you read my mind! You appear to know so much about this, like you wrote the book in it or something.
    I think that you could do with some pics to drive the message home a bit, but
    instead of that, this is wonderful blog. A great read.
    I will definitely be back.

  7. Great blog you have here but I was curious if you knew of any
    message boards that cover the same topics discussed in this
    article? I’d really love to be a part of group
    where I can get comments from other experienced people that
    share the same interest. If you have any suggestions, please let me
    know. Appreciate it!

Back to top button
Close
Close