Deutsche halten nicht viel von ihren Stromversorgern

Die deutschen Stromversorger konnten bei ihren Kunden eigentlich noch nie ein besonders hohes Ansehen genießen. Dies scheint sich auch im Zuge der Energiewende nicht geändert zu haben, wie eine repräsentative Umfrage der Forschungsgruppe Wahlen für den Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) zu Beginn des Jahres gezeigt hat. Die Ergebnisse der Umfrage wurden erst kürzlich veröffentlicht und sie zeigen ganz klar, dass die deutschen Stromversorger nicht gut dastehen, ganz im Gegensatz zur Solarwirtschaft.

Die Solarbranche erzielte beim Image Ranking der verschiedenen Wirtschafts- und Industriezweige den zweiten Platz. Vor ihr liegt nur das Handwerk auf Platz eins. Doch woran liegt es, dass gerade die Solarbranche bei den Verbrauchern so beliebt ist? Immerhin müssen diese für die drei Prozent Strom aus Photovoltaikanlagen jedes Jahr Milliardenbeträge zahlen. Anzunehmen ist, dass die Bevölkerung angesichts der Energiewende die erneuerbaren Energien als enorm wichtig einstuft, egal zu welchem Preis. Die klassischen Stromversorger landeten nämlich nur im unteren Drittel der Platzierungen und das, obwohl sich einige unter ihnen bereits offen dazu bekannt haben, in Zukunft viel Geld in die erneuerbaren Energien zu investieren und somit die Energiewende so gut es geht zu unterstützen.

Schlechter als die Stromversorger fällt eigentlich nur die Meinung der Deutschen zur Kernkraftindustrie und Mineralölindustrie aus. Die beiden landeten auf den letzten Plätzen des Rankings. Der BDEW selbst zeigt sich betrübt, dass die Energiewende den Stromkonzernen kein besseres Image bescheren konnte. Obwohl die vier deutschen Kernkraftbetreiber zu den wichtigsten Mitgliedern des BDEW gehören, sprach sich der Verband im vergangenen Jahr bereits wenige Wochen nach dem Unglück von Fukushima dafür aus, die deutschen Atomkraftwerke bis spätestens 2020 zu schließen. Die Politik fällte schließlich eine ganz ähnliche Entscheidung, wenn diese auch eine Schließung der Kraftwerke bis 2022 beinhaltet. Inzwischen müssen sich die vier größten Energiekonzerne, die für die Reaktoren in Deutschland verantwortlich sind, mit dem Atomausstieg und der Energiewende auseinander setzen, egal welche Meinung die Deutschen von ihnen haben.

Tags

16 Comments

  1. I think this is one of the most important information for
    me. And i’m glad reading your article. But want to remark on some general things, The
    website style is great, the articles is really excellent : D.
    Good job, cheers

  2. Howdy would you mind stating which blog platform you’re using?
    I’m planning to start my own blog soon but I’m having a hard time
    deciding between BlogEngine/Wordpress/B2evolution and Drupal.

    The reason I ask is because your layout seems different then most blogs and I’m looking for something
    completely unique. P.S Apologies for getting off-topic but I had to ask!

  3. Nice blog! Is your theme custom made or did you download it
    from somewhere? A design like yours with a few simple tweeks would really make my blog shine.
    Please let me know where you got your design. Thank you

  4. Pretty section of content. I just stumbled upon your site and in accession capital to assert that
    I acquire in fact enjoyed account your blog posts.
    Any way I will be subscribing to your augment and even I achievement you access consistently quickly.

  5. Woah! I’m really digging the template/theme of this blog.
    It’s simple, yet effective. A lot of times it’s
    challenging to get that „perfect balance“ between superb usability and visual appeal.
    I must say that you’ve done a fantastic job with
    this. In addition, the blog loads super fast for me on Firefox.

    Superb Blog!

  6. I am curious to find out what blog platform you’re utilizing?
    I’m having some small security problems with my latest website
    and I would like to find something more risk-free. Do you have any suggestions?

  7. Hey there! I just wish to offer you a huge thumbs up for the excellent information you have got here on this
    post. I’ll be returning to your site for more soon.

  8. Good day! I could have sworn I’ve been to this blog before but after reading through some of the post I realized it’s new to me.

    Anyways, I’m definitely happy I found it and I’ll be bookmarking and checking back frequently!

  9. Hello just wanted to give you a quick heads up and let you know a few of the
    images aren’t loading correctly. I’m not sure why but I think its a linking
    issue. I’ve tried it in two different web browsers
    and both show the same outcome.

  10. Simply desire to say your article is as surprising. The clearness
    in your post is simply nice and i could assume you
    are an expert on this subject. Fine with your permission let me to grab your RSS feed to keep up to date
    with forthcoming post. Thanks a million and please keep up
    the enjoyable work.

  11. Hey, I think your blog might be having browser compatibility issues.
    When I look at your blog site in Opera, it looks fine but when opening
    in Internet Explorer, it has some overlapping.
    I just wanted to give you a quick heads up! Other then that, excellent blog!

Back to top button
Close
Close