Letztes Atomkraftwerk von Japan abgeschaltet

Japan ist atomkraftfrei. Heute wurde der letzte der insgesamt 50 Reaktoren auf japanischem Boden abgeschaltet. Genauso wie die 49 anderen Kraftwerke muss sich dieser nun einer längeren Wartung und mehreren Tests unterziehen, bis er wieder an das Netz angeschlossen wird.

Ob dies jedoch wirklich geschehen wird, ist fraglich. Denn bisher hat es keines der Kraftwerke geschafft, die Tests zu bestehen. Die Wartungen halten immer noch an und so gibt es inzwischen kein einziges laufendes Atomkraftwerk in ganz Japan mehr.

Die Tsunamikatastrophe vom 11. März 2011 hat in den Köpfen der Menschen so einiges bewegt. Damals war es im Atomkraftwerk Fukushima Daiichi, das direkt an der japanischen Küste liegt, zu einem schweren Zwischenfall gekommen, nachdem dieses vom Tsunami getroffen worden war. Mehrere Explosionen ereigneten sich in den Reaktoren, die Folge war eine Kernschmelze und die atomare Verstrahlung der gesamten Umgebung.

Daraufhin wurden viele der Kraftwerke vom Netz genommen und genausten Wartungsarbeiten unterzogen. Doch um wieder ans Netz zu gehen, müssen die Kraftwerke nun wiederum neue Tests bestehen und zudem die Zustimmung der örtlichen Bevölkerung bekommen. Dass dies passiert, ist eher unwahrscheinlich, denn die Japaner sind froh, endlich nach über vierzig Jahren ohne Atomkraft zu sein. Verständlicherweise, denn Fukushima hat einen tiefen Schock hinterlassen.

Im ganzen Land wurde das Abschalten des letzten Reaktors gefeiert, nachdem zuvor massiv gegen Atomkraft protestiert worden war. Eine Stromknappheit fürchten die Japaner dabei scheinbar wenig, wobei dies kein leerer Diskussionspunkt ist, denn in der Vergangenheit war Japan durchaus von der Energie aus den Kraftwerken abhängig.

Erneuerbare Energien möchte man jetzt fördern, bis es jedoch zu einem Ausbau kommen wird, muss man sehen, wie man sich behilft. Die Regierung will hierfür wieder einige der Reaktoren ans Netz bringen, um Stromausfälle zu vermeiden, doch so wie es derzeit aussieht, wird sich die japanische Bevölkerung massiv gegen Pläne dieser Art stellen.

15 Comments

  1. You can definitely see your enthusiasm in the article you write.

    The arena hopes for even more passionate writers like you who are not afraid to say how they believe.

    At all times go after your heart.

  2. I’m not that much of a internet reader to be honest but
    your sites really nice, keep it up! I’ll go ahead and bookmark your website
    to come back in the future. All the best

  3. I’ve been exploring for a bit for any high quality articles or weblog posts
    in this sort of space . Exploring in Yahoo I ultimately stumbled upon this site.
    Studying this info So i am happy to convey that I have a very good uncanny feeling I
    came upon exactly what I needed. I such a lot for sure will make
    sure to do not forget this web site and provides it a glance on a relentless basis.

  4. For the reason that the admin of this web page is working, no question very soon it will be renowned, due to
    its feature contents.

  5. I think this is one of the most vital info for me. And i
    am glad reading your article. But wanna remark on few general things, The site style is ideal, the articles is really
    nice : D. Good job, cheers games ps4 allenferguson games ps4

  6. We stumbled over here from a different web address and thought I may as well check
    things out. I like what I see so now i am following you.
    Look forward to checking out your web page repeatedly.

  7. Thanks for one’s marvelous posting! I actually enjoyed reading it, you are a great author.
    I will remember to bookmark your blog and may come back from now on. I
    want to encourage you to continue your great work, have a nice holiday weekend!

  8. I don’t even know how I ended up here, but I thought this post was good.
    I do not know who you are but certainly you are going to a famous blogger if you
    aren’t already 😉 Cheers!

  9. Hi would you mind sharing which blog platform you’re using?

    I’m planning to start my own blog soon but I’m having a tough time making a decision between BlogEngine/Wordpress/B2evolution and
    Drupal. The reason I ask is because your design seems
    different then most blogs and I’m looking for something unique.
    P.S Apologies for getting off-topic but I had to ask!

  10. You can certainly see your enthusiasm within the
    work you write. The arena hopes for even more passionate writers such as you who are
    not afraid to mention how they believe. At all times follow your heart.

Back to top button
Close
Close