Weltweite Energiewende

Das Unglück in Fukushima, Japan, vor etwa 13 Monaten hat scheinbar die ganze Welt dazu bewegt, den Weg einer Energiewende einzuschlagen. Als vor mehr als einem Jahr ein Tsunami die japanische Küste traf, der von einem Erdbeben auf hoher See ausgelöst worden war, ahnte noch niemand, was dies für dramatische Folgen haben würde. Bis zu diesem Zeitpunkt hatte noch niemand außerhalb von Japan von dem Atomkraftwerk Fukushima Daiichi gehört. Hier fand allerdings kurz nach dem Tsunami eine Kernschmelze in mehreren Reaktoren statt, denn die Anlage war von der Flutwelle so stark beschädigt worden, dass es zu mehreren Explosionen kam.

Die Reaktion auf der ganzen Welt sah in etwa gleich aus, man war bestürzt, es zeigte sich jedoch auch viel Unverständnis dafür, ein Kraftwerk an so einem kritischen Standort nicht besser zu schützen und in einem so maroden Zustand stehen zu lassen. Die Folge dieser Erkenntnisse zeigte sich in vielen Ländern recht bald. Deutschland trieb seine so genannte Energiewende voran und beschloss kurzerhand, komplett aus der Atomkraft auszusteigen. Erste Kraftwerke wurden noch in demselben Sommer geschlossen, die verbleibenden werden in den kommenden zehn Jahren dran glauben müssen.

Das Ende der Atomkraft ist in den meisten Ländern kein Thema, so wollen beispielsweise Frankreich, Großbritannien und die USA unbedingt weiter an ihren Kraftwerken festhalten. Doch das Interesse für die Förderung von Erneuerbaren Energien ist innerhalb des letzten Jahres weltweit massiv angestiegen. In den USA setzt man auf den Bau von Bioanlagen und auch in den meisten europäischen Ländern scheint man aufgewacht zu sein. In dem Land, wo das ganze Unglück seinen Lauf nahm, ist nun ähnliches zu beobachten. Erst kürzlich wurde der Plan für ein großes Solar-Kraftwerk im Süden Japans veröffentlicht. Doch dies ist nicht das einzige Projekt, denn nach dem Unglück in Fukushima will die japanische Regierung sich allgemein für den Ausbau der erneuerbaren Energien einsetzen. Wartungsarbeiten und Stresstests in den 54 AKWs des Landes dauern noch an und keine der Anlagen ist bisher wieder in Betrieb genommen worden. Das Volk zeigt zudem großen Widerstand, wenn es um das Wiederanfahren der Reaktoren geht.

Tags

16 Comments

  1. It’s awesome to pay a quick visit this website and reading
    the views of all colleagues regarding this article, while I am also eager of getting familiarity.

  2. After going over a number of the articles on your web page, I seriously like your
    way of writing a blog. I added it to my bookmark site list and will be checking back
    in the near future. Please check out my web site as well and tell me your
    opinion.

  3. I’m not sure where you’re getting your info, but good topic.
    I needs to spend some time learning much more or understanding more.
    Thanks for wonderful information I was looking for this info for my mission.

  4. It’s amazing to pay a visit this web page and reading the views of
    all friends regarding this piece of writing, while I am also eager of getting
    familiarity.

  5. I loved as much as you’ll receive carried out right here.
    The sketch is tasteful, your authored subject matter stylish.

    nonetheless, you command get got an shakiness over that you wish be delivering the following.
    unwell unquestionably come further formerly
    again as exactly the same nearly very often inside case you shield this hike.

  6. Hello there! This article couldn’t be written much better!

    Looking at this article reminds me of my previous roommate!
    He continually kept preaching about this. I am going to forward this post to him.
    Fairly certain he will have a very good read. Thanks for sharing!

  7. Just want to say your article is as amazing.
    The clearness in your submit is just excellent and that i could
    assume you’re knowledgeable on this subject. Well along with your permission allow
    me to grab your feed to stay updated with impending
    post. Thank you a million and please keep up the rewarding work.

    ps4 games 185413490784 ps4 games

  8. Very nice post. I just stumbled upon your weblog and wanted to say that I have really enjoyed browsing your blog posts.

    After all I’ll be subscribing to your rss feed and I hope you write again very soon!

  9. You actually make it seem really easy together with your presentation however
    I in finding this topic to be really one thing which I believe I might never understand.
    It kind of feels too complicated and very wide for me.
    I am having a look forward on your next put up, I will attempt to get
    the grasp of it!

  10. Everything wrote made a lot of sense. However, what about this?

    suppose you wrote a catchier post title?
    I ain’t suggesting your content is not good, however
    suppose you added a headline that makes people want more?
    I mean Weltweite Energiewende – Stromversorgung is kinda boring.
    You should look at Yahoo’s front page and see how they create post headlines to grab
    viewers interested. You might add a video or a related pic or
    two to grab readers excited about what you’ve written. Just my opinion, it would bring your website a little livelier.

Back to top button
Close
Close